Baustellen in Heidenheim

Hier finden Sie Infos zu den wichtigen Straßenbaustellen in Heidenheim. Zusätzlich senden wir Ihnen aktuelle Infos zur Baustelle, wenn Sie sich in den Mailverteiler aufnehmen lassen. Füllen Sie dazu bitte das Formular aus.








Die wichtigsten Straßenbaustellen im Überblick

Ziegelstraße

Straße: Ziegelstraße 2018 Kanal- und Straßenbauarbeiten
Baubeginn: voraussichtlich am 16.04.2018
Bauende: voraussichtlich am 28.09.2018
Was wird gemacht: Nachdem im letzten Jahr der erste Bauabschnitt von der Schnaitheimer Straße bis zum Panoramaweg durchgeführt wurde, wird dieses Jahr der zweite Bauabschnitt vom Panoramaweg bis zur Ziegelhalde fortgeführt.
Es werden im Straßenbereich der Abwasserkanal, die Gas- und Wasserleitungen erneuert. Im Gehwegbereich werden Strom-, Beleuchtungskabel und die Straßenbeleuchtungsmasten ausgetauscht.
Die Straße erhält einen neuen standfesten Fahrbahnaufbau.
Haushaltsansatz: Der Auftrag an die Firma Leonhard Weiss, Günzburg beträgt ca. 1.100.000 €
Umleitung, betroffene Buslinien und Ersatzhaltestellen: Buslinien sind von den Bauarbeiten nicht betroffen.
Für die Zufahrt zur Waldorfschule ist eine Umleitung über die Ziegeläcker und Ziegelhalde ausgeschildert.
Während der Bauarbeiten muss die Ziegelstraße für den öffentlichen Verkehr gesperrt werden.
Die Zufahrt für die Anlieger ist eingeschränkt möglich.
Besonderheiten: Der Fels beim Kanalgrabenaushub erschwert die Arbeiten teilweise.

Römerstraße

Straße: Römerstraße 2. Bauabschnitt
Baubeginn: voraussichtlich am 21.03.2018
Bauende: NEU: voraussichtlich am 30.09.2018

Auf Grund der guten Witterung und dem Verlegen der Kabeltrasse vom nördlichen Gehweg in die Fahrbahn konnte ein erheblicher Zeitvorsprung gegenüber dem Bauzeitenplan herausgeholt werden. Die Fertigstellung der Gesamtbaumaßnahme war zuvor am 30.11.2018 geplant.
Was wird gemacht: Die Römerstraße wird in einem 2. Bauabschnitt zwischen der Neunhoefferstraße und dem Eichendorffweg umgestaltet.
Im Zuge dieser Baumaßnahme werden die vorhandenen Abwasserkanäle erneuert und aufdimensioniert. Im Eichendorffweg wird die erste Kanalhaltung ebenfalls erneuert.
Die Gehweg-, Park- und Straßenflächen werden in ihrer Lage verändert und durch Vollausbau neu hergestellt.
Die Stadtwerke Heidenheim werden die Straßenbeleuchtung, Gasleitung und die Wasserleitungen erneuern.
Haushaltsansatz: 2.357.000 €
Umleitung, betroffene Buslinien und Ersatzhaltestellen: Die Baumaßnahme wird unter Vollsperrung durchgeführt.
Der Verkehr wird während der Baumaßnahme über die Nattheimer Steige / Seestraße umgeleitet. An der Engstelle Nattheimer Steige / Schülestraße ist ein Ampelbetrieb eingerichtet.
Die Bushaltestellen Eichendorffweg und Neunhoefferstraße entfallen.
Besonderheiten: ---

Fabrikstraße

Straße: Fabrikstraße 2. Bauabschnitt
Baubeginn: voraussichtlich am 23.04.2018
Bauende: voraussichtlich am 16.11.2018
Was wird gemacht: Die Fabrikstraße wird in einem 2. Bauabschnitt zwischen der Turnstraße und dem Gebäude Fabrikstraße 43 umgestaltet.
Im Zuge dieser Baumaßnahme werden die vorhandenen Abwasserkanäle erneuert und aufdimensioniert. Die Gehweg-, Park- und Straßenflächen werden in ihrer Lage verändert und durch Vollausbau neu hergestellt.
Die Stadtwerke Heidenheim werden die Straßenbeleuchtung, Gasleitung und Wasserleitung erneuern.
Haushaltsansatz: 985.000 €
Umleitung, betroffene Buslinien und Ersatzhaltestellen: ---
Besonderheiten: ---

Ploucquetstraße

Straße: Ploucquetstraße 2. Bauabschnitt
Baubeginn: am 11.06.2018
Bauende: voraussichtlich am 26.10.2018
Was wird gemacht: Die Ploucquetstraße wird zwischen Christianstraße und Brenzstraße ausgebaut. Am östlichen Fahrbahnrand werden neue Gehwege und Parkbuchten angelegt. Der Fahrradstreifen wird bis zur Brenzstraße weitergeführt. Nach Einbau der neuen Gas-, Fernwärme und Wasserleitungen durch die Stadtwerke Heidenheim im Fahrbahnbereich wird in der Fahrbahn ein neuer Asphaltbelag eingebaut. Ebenso erhält der Gehweg entlang der Westseite einen neuen Belag.
Haushaltsansatz: 350.000 €
Umleitung, betroffene Buslinien und Ersatzhaltestellen: Die Baumaßnahme wird unter Vollsprerrung der gesamten Ploucquetstraße durchgeführt, da der Kreuzungsbereich Christianstraße / Ploucquetstraße durch die umfangreichen Arbeiten an den Gas- und Wasserleitungen nicht befahrbar ist. Der Anwohnerverkehr in der südlichen Ploucquetstraße wird über die Zufahrt durch die Rosenstraße und Newporterstraße aufrechterhalten. Die Einbahnstraße in der Ploucquetstraße, sowie in der Rosenstraße werden für den Bauzeitraum aufgehoben. Die Zufahrt zur Tiefgarage "Am Stadtforum" wird zeitweise nicht möglich sein.
Besonderheiten: Bauausführende Firma:
Thannhauser Straßen- und Tiefbau GmbH, 86742 Fremdingen

Baumaßnahmen im Überblick

Kontakt

Bauen
Bauen
Grabenstraße 15
89522 Heidenheim an der Brenz
Tel.: 07321 327-7100